Safari in Kapstadt (Selbstanreise)

1404066157_selbstfahrer-safaris-g

R 2 395 pro Person

Unsere preiswerte Selbstfahrer Safari Tour in Kapstadt startet am frühen Morgen von Kapstadt und verläuft durch das Weingebiet von Südafrika. Über die Kleine Karoo erreichen Sie nach ca. 2,5 Stunden Autofahrt das Aquila Game Reserve. Hier können Sie über 1.200 Wildtiere entdecken und die Big 5 von Südafrika erleben. Neben den Big 5 – Löwen, Nashörner, Büffel, Leoparden und Elefanten bietet das Tierreservat viele weitere Tiere. Aquila ist eines der wenigen privaten Naturreservate, die ihre Tiere artgerecht halten. Die trockene Karoo bietet die idealen Lebensbedingungen für die meisten Wildtiere aus Südafrika. Viele Zuchterfolge zeigen, daß sich die Tiere in diesem Naturreservat sehr wohl fühlen. 

Gerne gestellte Frage: Müssen wir mit unserem Mietwagen die Safaritour selber unternehmen? Nein – Sie bekommen einen 4×4 Wagen mit Rancher gestellt!

Itinerary

Tag1

Vor einigen Jahren noch mussten Sie Hunderte von Kilometern fahren, um die großen Wildtiere von Afrika zu entdecken. Nun können Sie unweit von Kapstadt ein privates Tierreservat besuchen und in einer Oase der Ruhe viele südafrikanische Landtiere erstklassig beobachten. Mit viel Glück werden Sie auch die Königin aller Raubkatzen – den Leoparden sehen. Er ist ein Nachtjäger, jedoch fühlt er sich öfters durch seine Artgenossen gestört und ist auch am Tage aktiv.

Enhalten

  • Willkommensgetränk an der Game Lodge
  • Begrüssung vom Rancher mit Einweisung
  • 2 stündige Safaritour in offenem 4x4 Geländewagen

Nicht enthalten

  • Anreise
  • Abreise

Sie können Ihre Anfrage über das unten stehende Formular senden.

Safari in Kapstadt (Selbstanreise)