Kap der guten Hoffnung (Ganz Tages Tour)

Helikopter Rundflüge

R1330 pro Person – jetzt buchen!

Unsere Cape Point Tour verläuft von Kapstadt über Camps Bay, dem berühmten Chapmans Peak Drive bis wir das Kap der Guten Hoffnung erreicht haben. Ein weiterer Höhepunkt ist der Besuch der Pinguine am Boulders Beach in Simon’s Town. Am Abschluss der Reise werden wir noch das Weingebiet von Constantia und den Botanischen Garten von Kirstenbosch besuchen.

Overview

Unser Tagesausflug bringt Sie direkt zur Kap-Halbinsel. Sie werden unberührte Strände und wunderschöne Aussichten auf das berühmte Cape Point und Kap der Guten Hoffnung haben.

Clifton & Camps Bay
– Unsere Fahrt startet von Kapstadt in Richtung Clifton und Camps Bay. Beide Küstenortschaften liegen an der Atlantikküste und besitzen schöne Strände

Llandudno
– Hinter Camps Bay fängt eine der schönsten Küstenstraßen der Welt an. Nach ein paar km erreichen wir den Villenvorort Llandudno, der über zwei malerische Strände verfügt.

Hout Bay & Duiker Island Boot Ausflug
– Das historische Fischerdorf Hout Bay wird bei der einheimischen Bevölkerung auch als die „Republik von Hout Bay“ bezeichnet. Die Ferienortschaft besitzt einen kleinen Strand, Hafen und eine kleine vorgelagerte Insel mit dem Namen “Duiker Island“. Hier können Sie mit einer Bootsfahrt tausende Robben auf einer kleinen Felseninsel besuchen.

 Cape of Good Hope Naturreservat
– Nach ca. 1.5 Autostunden erreichen wir das Cape of Good Hope Naturreservat. Hier können Sie die Flora und Fauna der Kap-Halbinsel bewundern. Mit viel Glück werden Sie seltene Bergzebras, Strauße und verschiedene Antilopenarten beobachten können. Die Area des Nationalparks ist ziemlich flach und besitzt große Fynbos-Landschaften. Besonders im Frühling von Südafrika können Sie hier viele bunte Wildblumen entdecken.

Simon’s Town mit Boulders Beach und seinen Pinguinen
– Die Küstenstadt Simon’s Town ist Sitz der südafrikanischen Marine. Sie besitzt eine zauberhafte Küstenlandschaft und einen Golfplatz. Der Höhepunkt der kleinen Ortschaft ist der Boulders Beach, wo Sie Pinguine in ihrem freien Lebensraum fotografieren können.

Kirstenbosch Botanischer Garten
– Auf der Rückseite vom Tafelberg liegt der Botanische Garten von Kirstenbosch. Auf unserer Rückreise werden wir Ihnen die güne Lunge von Kapstadt zeigen. Lassen Sie sich von den Naturschönheiten in diesem botanischen Garten verzaubern. Zu jeder Jahreszeit blühen hier verschiedene Wildblumen aus Südafrika. Besonderheit: Es ist aus Zeitgründen kein Aufenthalt im Botanischen Garten vorgesehen.

Itinerary

Tag1
Höhepunkte der Tagestour

– Clifton & Camps Bay
– Zwölf Apostel Berge
– der Villenvorort Llandudno
– Hout Bay (Bootsausflug nach Duiker Island per Boot auf eigene Kosten möglich)
– Chapmans Peak Drive – berühmte Küstenstraße – falls geöffnet
– Noordhoek – Traumstrand an der Atlantikküste – falls die Küstenstraße geöffnet ist!
– auf Wunsch kurzer Besuch einer Straußenfarm (Fotostopp auf Anfrage)
– Kap der Guten Hoffnung (Cape of Good Hope Nature Reserve)
– Cape Point
– Penguin Beach (optional – Eintrittskosten nicht im Tourpreis enthalten)
– Simons Town (Küstenstadt an der False Bay)
– Muizenberg (Surfertreffpunkt)
– Constantia (Weingebiet)

Besonderheiten:
– falls der Chapmans Peak Drive geschlossen ist, werden wir eine alternative Route wählen! Auch können wir in diesem Fall Noordhoek nicht anfahren.
– die Straußenfarm am Kap wird nur auf besonderen Wunsch mit einem kurzen Fotostopp angefahren, da sonst Zeit für das Kap fehlen würde!

Im Preis enthalten:

  • ausgebilderter Reiseführer
  • Transport in klimatisierten Fahrzeugen
  • Eintritt Chapmans Peak Drive (falls geöffnet)
  • Eintrittsgeld in das Naturreservat Cape Point

Nicht im Preis enthalten:

  • Essen (Mittagessen)
  • Eintritt Boulders Beach Pinguin Strand
  • Bootsfahrt Hout Bay Seal Island
  • Trinkgelder

Sie können Ihre Anfrage über das unten stehende Formular senden.

Kap der guten Hoffnung (Ganz Tages Tour)